12 Dezember 2017
Geschenkbox für Weihnachten

Meine Geschenke für Weihnachten sind langsam alle fertig geworden und bereit zum Verpacken.

Ich kann euch noch nicht den Inhalt verraten, werde es aber nach Weihnachten nachholen.

Der Unterteil der Box ist in braunem Farbkarton und für den Deckel habe ich mich für ein DSP in Flüsterweiss entschieden.

Auf Pergament habe ich eine Schneeflocke geprägt und mit Farbkarton unterlegt passend zum Boden der Box.

Mit einem schwarzen Band ist die Box verschlossen, zusätzlich kombiniert mit einer weissen Kordel.

Ein Stern in grauem Filz und den ausgestanzten Schriftzug " Frohe Weihnachten " in Goldfolie runden die Dekoration ab.

ganz liebe Grüsse

Pia


Dein Kommentar schreiben...
Erinnern
Kommentar Posten
Abbrechen
Gepostet von Pia um 18:44
10 Dezember 2017
Karte zum Weihnachtsfest

Meine heutige Karte ist in den Farben Flüsterweiss,Schiefergrau und Schwarz gehalten, ja ich weiss, es sind nicht wirkliche Weihnachtsfarben, aber ich sie harmonieren schön zusammen.

Die Mattung ist ein DSP, welches mit kleinen weissen Sternen bedruckt ist und man sieht nur einen kleinen Rand hervorgucken.

Die Bäume sind weiss embosst und das Reh ist in Glutrot gestempelt.

Für den Schriftzug habe ich Schwarz gewählt, passend zum DSP.

Ich verlinke meine Karte mit dem Global Design Project #116 weil das Design genau den Vorgaben der aktuellen Challenge entspricht.

Ich wünsche euch einen schönen Wochenanfang

Liebe Grüsse

Pia



Dein Kommentar schreiben...
Erinnern
Kommentar Posten
Abbrechen
Gepostet von Pia um 18:24
10 Dezember 2017
Dekorierte Streichholzschachtel zu Weihnachten

Zur Aktuellen Challenge #50 von Kreativ Durcheinander ist diese süsse Streichholzschachtel mit winterlichem Städtchen entstanden.

Der erste Aufleger ist in Silberfolie gefolgt von einer Mattung in Himmelblau welche ich mit einer Schneeflocken-
Schablone geprägt habe.

Mit der Big Shot sind die Häuschen in Flüsterweiss ausgestanzt und wie durch ein Wunder haben die Edgelits genau auf die Länge gepasst.

Die Rehlein sind in Glutrot gestanzt und für das mittlere habe ich zu DSP gegriffen.

Ein schöner Spruch zu Weihnachten, unterlegt mit Garn in Silber und ein passender Stern runden die Dekoration ab!

Ich finde es ein schönes nützliches Geschenk und man hat lange etwas davon.

Einen schönen 2. Advent wünsch ich euch!

Liebe Grüsse 

Pia


Dein Kommentar schreiben...
Erinnern
Kommentar Posten
Abbrechen
Gepostet von Pia um 16:10
05 Dezember 2017
Weihnachtsbehang

Ist das Thema der aktuellen Challenge von Inkspire_me #328!

Mit Flüsterweiss habe ich drei Häuschen ausgestanzt und mit den Edgelits Hometown dekoriert.

Bei der vordersten Reihe sind die Häuschen mit Goldfolie unterlegt wie auch der Tannenbaum im Hintergrund.

Für den oberen Bereich der drei Häuschen habe ich mit Schiefergrau und Himmelblau kleine Sterne und Schneeflocken gestempelt, die hinteren sind zweimal abgestempelt.

Das wars schon, denn ich muss noch die Geschenke zu Weihnachten fertig bekommen :-)

Ganz liebe Grüsse

Pia


Dein Kommentar schreiben...
Erinnern
Kommentar Posten
Abbrechen
Gepostet von Pia um 10:13
02 Dezember 2017
Adventskranz To Go

Ich habe eine tolle Anleitung bei Petra Rosenbaum für einen kleinen Adventskranz to go gefunden.

Es ist ein süsses kleines Geschenk zur Adventszeit, denn bei meiner Tante sorgte es für entzücken!

Für die Dekoration des Kranzes habe ich mit einer Stanze die Blätter ausgeschnitten und zu einem Kreis geformt.

Natürlich ziert ein kleiner Engelsflügel die Mitte des Kranzes, wie auch eine kleine Masche.

Um den Kranz sind vier Löcher für die Kerzen, welche in der Box samt Halter verstaut sind.

Auch Schoggi darf nicht fehlen, vier Kugeln passen gut in die Box.

Noch eine kleine Anleitung und der Adventskranz to go ist fertig.

Ich wünsche euch einen schönen 1. Adventssonntag!

Liebe Grüsse

Pia



Dein Kommentar schreiben...
Erinnern
Kommentar Posten
Abbrechen
Gepostet von Pia um 17:58
29 November 2017
Gastgeschenk und Platzkärtchen für die Weihnachtsfeier

Das Thema der aktuellen Challenge von Inkspire_me #327 lautet Tischdekoration!

Ich habe mich für eine Kombination von Gastgeschenk und Tischkärtchen entschieden, weil sich da mehr Möglichkeiten anbieten.

Ein Stück Flüsterweiss ist mit einem Spruch zu Weihnachten bedruckt ( ich habe mich im Dichten versucht :-) und auf einem Stück DSP platziert.

Mit dem Stanz- und Falzbrett für Umschläge sind die Ausparungen fürs Band entstanden welche auch als Begrenzung zum in Savanne gestempelten Stern dienen.

Die Wunderkerze steckt in einem Schlitz, da ich den Flüsterweissen Aufleger nur an den Rändern mit Kleber versehen habe.

Natürlich dürfen die schönen Engelsflügel nicht fehlen ( oh ich liebe sie... ) in Savanne und Flüsterweiss.

Ein grosser gestanzter Buchstabe in Savanne, rundet die Dekoration ab ( die Anfangsbuchstaben jedes Gastes).

Vielleicht wäre das auch eine Idee zu eurem Weihnachtsfest?

Seid lieb gegrüsst

Pia




Dein Kommentar schreiben...
Erinnern
Kommentar Posten
Abbrechen
Gepostet von Pia um 13:59
25 November 2017
Sternenkarte zu Weihnachten

Zur Challenge #114 vom Global Design Project ist diese Sternenkarte entstanden.

Grundkarte und Mattung in Flüsterweiss welche ich mit einem Stern geprägt habe.

Kreise und Sterne sind in den Farben Sommerbeere ,Limette und Kürbisgelb.

Die Quadrate sind mit einem Stück Kraftkarton unterlegt.

Noch ein gestreiftes Band in Schwarz und Weiss als Kontrast.

alles Gute

Liebe Grüsse Pia


Dein Kommentar schreiben...
Erinnern
Kommentar Posten
Abbrechen
Gepostet von Pia um 15:05
25 November 2017
Washi Tape Weihnachtskarte

Wie hab ich mich gefreut, als ich bei CAS on Friday mit meiner Karte gewonnen habe:-)

Nun darf ich bei der nächsten Challenge als Gastdesignerin dabei sein, was mich natürlich sehr freut!

Die aktuelle Ausgabe #121 gibt als Vorgabe " Washi Tape ".

Eigentlich bin ich nicht so ein Benützer von den Tapes, aber ich habe doch ein paar in meinem Vorrat, meistens um Geschenkpapier zu kleben.

Also nun zu meiner heutigen Karte: Ich habe mich für ein Washi Tape Haus entschieden in siber und schwarz gemustert.

Mit Farbkarton Limette sind die kleinen Blätter ausgestanzt und zu einem Kranz zusammengeklebt.

Die Deko finde ich mit dem kleinen Engelsflügel herzallerliebst und ich werde ihn sicher noch öfters benützen.

Passend zu der Mattung in Kraftkarton habe ich in der Mitte des Flügels noch ein kleines Herz platziert.

Mit einer Prägeschablone sind die Sterne auf dem Flüsterweissen Papier entstanden aber nur die obere Hälfte ist geprägt.

Schön ist, dass ich auch einen passenden Spruch gefunden habe!! Jaa... und wie der passt, toll:-)

Ich verlinke mit der Challenge CAS on Friday #121

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende

Seid lieb gegrüsst

Pia



Dein Kommentar schreiben...
Erinnern
Kommentar Posten
Abbrechen
Geändert von Pia um 09:08
20 November 2017
Der etwas andere Adventskalender

Kreativ Durcheinander #48 hat eine besondere Challenge: 3 D ist das Thema!

Da ich für zwei junge Damen einen Adventskalender in bearbeitung habe, trifft es sich gut mit diesem Thema.

Ich habe 4 kleine Teelichtgläser in Boxen verpackt und natürlich schön weihnachtlich dekoriert.

Warum Adventskalender?

Jeden Adventssonntag wird eine Box geöffnet und man kann ein Teelicht anzünden.

Auf jeder Box sind auch Zahlen 1 - 4 für jeden Adventssonntag, ausgestanzt in Gold und Silber, passend zum DSP welches ich für den Deckel benutzt habe.

Die Boxen sind mit dem Stempelset " Weihnachten daheim " dekoriert ausser an der Vorderfront habe ich den Schriftzug  ADVENT in gold embosst.

Für den Deckel gibt es noch eine Winterbeere in Glutrot und ein ausgestanzter Stern in Vellum und natürlich noch ein kleines Glöckchen je in Gold und Silber.

Verschlossen mit einem schönen Band in schwarz kommt der Kalender sehr,, chic ,, daher:-)

Ja..Ja.. jetzt geht es rapide auf die Weihnachtszeit zu und es gibt noch einiges zu werkeln :-)

Liebe Grüsse

Pia


Dein Kommentar schreiben...
Erinnern
Kommentar Posten
Abbrechen
Gepostet von Pia um 16:38
20 November 2017
Weihnachtsfreude

Die Challenge #326 von Inkspire_me hat diesesmal als Vorgabe die Farben Glutrot, Silber, Flüsterweiss und Schiefergrau.

Bei mir ist mit diesen Farben natürlich eine Weihnachtskarte entstanden.

Mit einer Sternenschablone und Flüsterweisser Stempelfarbe ist dieser schöne Sternenkranz entstanden, welcher auf den Schiefergrau sehr dezent aussieht.

Aus dem Edgelits Set " Hometown Greetings " stammt das Häuschen mit Tannen und Schneemann, wobei ich das Häuschen in Glutrot unterlegt habe.

Ich finde das kleine Glutrote Glöckchen gibt der Karte noch den letzten Schliff :-)

Der wirklich kleine Spruch ist auch in Flüsterweiss gestempelt, passend auf Glutrot.

Jetzt noch eine Frage?

Wenn bei der Vorgabe Flüsterweiss steht, kann man auch weisses Embossingpulver verwenden?

Lieben Dank

und eine schöne Woche

wünscht Pia


Dein Kommentar schreiben...
Erinnern
Kommentar Posten
Abbrechen
Gepostet von Pia um 14:26
Seite 1 von 16

OK
Copyright Stempelmania 2016