Frühlingsdeko zu Ostern

Seit meiner Kindheit gibt es zum Frühlingsanfang ein Osterbäumchen.

In einer Vase sind blühende Aeste aus dem Garten mit ausgestanzten Hasen und Blumen dekoriert.

Die Blumen in den Farben Zartrosa und Rosarot habe ich abgewandelt eigentlich sind es Eiskugeln aber dreht man sie auf den Kopf sehen sie aus wie Blumen.

Rundherum einwenig Heu mit ein paar Eiern und die Frühlingsdeko ist fertig.

Ich verlinke diesen Post mit der Krativ Durcheinander Challenge #31

Habt eine schöne Woche

Liebe Grüsse Pia

4 Comments

  • profile image

    Sonja Fischer

    28/03/2017 17:35

    Schön, dass du deine Idee und euren Brauch mit uns teilst! Viele liebe Grüße, Sonja

    Reply

    • Image placeholder

      Pia

      28/03/2017 21:25

      Vielen Dank Sonja :) herzliche Grüsse Pia

      Reply

  • profile image

    Karo

    29/03/2017 23:13

    Hi Pia, tolle Frühlingsdeko! Schön, dass Du sie mit Kamera "eingefangen" hast und mit uns geteilt hast! Vielen Dank! GLG, Karo

    Reply

    • Image placeholder

      Pia

      30/03/2017 23:32

      Danke Karo :) Ich war zu früh mit dem Foto, denn jetzt blüht mein Bäumchen in seiner ganzen Pracht :-) Liebe Grüsse Pia

      Reply

Leave a comment